01.02.2019 – 31.03.2019

Der Genuss von gutem Essen, das Feiern in gemütlicher Atmosphäre oder eine Kaffeepause auf der Sonnenterasse.

Das Haus Galland – ein Restaurant mit Tradition – ist wie ein erholsamer Besuch bei Freunden in ländlicher Idylle am Rand des Gysenberger Waldes.

Die Familie Galland und Team heißt Sie herzlich Willkommen.

Menue 1

Carpaccio vom Rehrücken auf Semmelknödelsalat mit einer Granatapfel-Vinaigrette

Feines Linsensüppchen von der Belugalinse unter einer Blätterteighaube

Gefüllte Wachtel mit einer Farce von Waldpilzen und Leber an Steckrübengemüse, Rote Beete-Julienne und Vollkorncrepes

oder

Filet vom Zander auf Roter Beete mit Meerrettich und Mini-Kartoffelklößen

Warmes Apfelküchlein mit Mandelspitzen auf einer Sabayone von der schwarzen Mädchentraube

Menue 2 (vegetarisch)

Gemüsespieße mit Blue Cheese-Dip in einem Raukebett mit Grissini

Feines Linsensüppchen von der Belugalinse unter einer Blätterteighaube

Cremiges Perlgraupenrisotto an Steinpilzragout mit in Holunderblättersirup gedünstetem Chicorée

Warmes Apfelküchlein mit Mandelspitzen auf einer Sabayone von der schwarzen Mädchentraube

48,80 Euro inkl. der begleitenden Weine, Biere und Mineralwasser

Telefonische Platzreservierungen unter dem Stichwort: „Menue-Karussell“ erbeten.
Wir akzeptieren Barzahlung und EC-Cash.

 Besucher 234408  - Ihre IP 54.92.193.89